Mittwoch, 28. Oktober 2015

Tassenkuchen

Tassenkuchen in TASSEN Schälchen 


Diese Woche ist Halloween was liegt da näher als die süßen Sünden im herbstlichen Glanz erstrahlen lassen? 
Dazu habe ich Tassenkuchen in TASSEN gemacht. 

Die Süßen Tassen gibt es hier:



Rezept Tassenkuchen: 

2 1/2 EL Mehl 
2 1/2 EL Zucker 
1 Ei 
2 EL Öl 
Vanillezucker 

Je nach Geschmack: 
Kakao zum backen 
Aromen 
Oder leckere Nüsse <3

Die oben genannten Zutaten in der Tasse (200ml Volumen) verrühren. Beim zugeben des Kakao noch Milch mit zufügen sonst wird's zu fest. 

Ich habe bei dem hellen Teig Tonkabohne mit hineingerieben (so lecker) 

Ich habe meine tassenkuchen in der Mikrowelle bei 800 Watt 1:40 Minuten gebacken und es war perfekt. Je nach Mikrowelle kann das jedoch variieren. 

Für die Creme: 

250g Frischkäse 
200g Mascarpone
80g Puderzucker (je nach Geschmack auch mehr oder weniger) 

Je nachdem welche Variante ihr machen möchtet fügt ihr noch Lebensmittelfarbe hinzu. 

Der freche Kerl mit Hexenhut ;-)

Die Deko ist handgemacht aus Fondant. 

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und so macht Naschen doch Spaß oder? 

Der verträumte ;-)


Alle zusammen, der Geist, der große Kürbiskopf, der feine Kürbis und die versunkene Hexe ;-) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen