Donnerstag, 12. Juni 2014

Vintage Hochzeitstorte

Hallo ihr lieben, 

auf meinem Blog ist es ja momentan etwas ruhig. Das liegt aber nicht daran, dass ich keine Torten backe, dass liegt eher an der Zeit! 

Nun möchte ich euch heute mal eines meiner neuesten Projekte zeigen. 
Eine Vintage Hochzeitstorte mit echten Blumen! 


Das ist das gute Stück. 
Dreistöckig, reaktiv schlicht mit den Royal Icing Verzierungen und dann obenauf echte Blumen wie sie auch im Brautstrauß zu finden waren. 


Ich bin ja so eine Person, ich freue mich tierisch wenn das Ergebnis mir total gut gefällt und das war hier auch der Fall. 
Das Grinsen war nicht mehr aus meinem Gesicht zu bekommen ;-) 


Die Blumen habe ich arrangiert. 
Befestigt habe ich sie mit Royal Icing. 
Zuerst lose auflegen gegebenenfalls kürzen und dann die Enden mit der Eiweißspritzglasur an der Torte befestigen. 
Denn in die Torte hineinstecken kommt für mich bei echten Blumen nicht in Frage. 


Die Torte war zum Schluß knapp 60 cm hoch, die untere Etage im Durchmesser 30cm, die zweite 25cm und die obere 20cm. 
Unten war ein Schoko-Bananen Kuchen, in der Mitte weiße Schokolade mit Himbeeren und oben Mascarpone-Frischkäse Creme mit Waldbeeren! 


Viele liebe Grüße eure Indira 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen