Sonntag, 2. Juni 2013

Feuerwehrauto

Mal wieder ein Feuerwehrauto! 
Mit dem roten Fondant bin ich diesmal verzweifelt! Beim letzten mal habe ich weißen eingefärbt und schon da wurde er rissig! Diesmal habe ich mir gedacht, ich mache komplett neuen und tu gleich am Anfang die rote Farbe rein! Ergebnis: schlimm, total bröselig! Es gibt keine Farbe mit der es soviele Probleme gibt wie mit rot! Naja habe ich dann doch wieder weißen eingefärbt und dennoch, die Konsistenz ist zum Haareraufen! Aber nun seht selbst!!! 








Kommentare:

  1. Gott wie schnuckelig! Du hast es drauf, yeahhh! ALso ich habe mit dem Rot nicht so große Probleme. Allerdings ist das Rot von Wilton einfacher zu nutzen als Sugarflair, da komme ich nicht gut mit klar. Und ich habe fertigen Fondant, machst du ihn selber? Das könnte auch eine Rolle spielen. Bei meiner ersten Torte (selber gemachter Fondant) eingefärbt mit Sugarflair-Rot war es total klebrig und schwer zu verarbeiten.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine Antwort Steffi, ich habe schon gehört dass die Farben das Problem sein könnten, aber vorstellen konnte ich mit das bisher nicht. Nun werde ich doch mal Wilton Farben probieren!
    Ja ich mache meinen Fondant immer selbst! Der wird immer Super! Auch wenn ich ihn färbe. Nur mit rot klappte das bisher nicht. Beim nächsten Feuerwehrauto gibt's gekauften roten Fondant 😉

    AntwortenLöschen